Donnerstag, 24. Februar 2011

Transparente Energie

Dach des Berliner hauptbahnhofs mit Transparenten von Greenpeace
Greenpeaceaktivisten mit Transparenten auf dem Dach des Berliner Hauptbahnhofs - Foto: h|b

Heute morgen fuhren meine Kollegen alle hoch in den 18. Stock des Bahntowers "Greenpeace" kucken. Da man den Hauptbahnhof von dort zwar gut sehen kann, allerdings nur in einer kleinen Auflösung, habe ich die Mittagspause genutzt, um näher dran zu sein. Meinen Fotoapparat habe ich ja zum Glück immer dabei.

Die Transparente fordern den Bahnchef auf, seine Züge nicht mit Atomstrom fahren zu lassen. Die Bahn hat zwar schon einen guten Energiemix, aber besser geht natürlich immer. Die Aktivisten hingen wie kleine Ameisen mit Sandsäcken über den Transparenten und wurden im Laufe des Nachmittags Stück für Stück von der Polizei abgepflückt.

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Followgram.me

Google +

Facebook

Twitter

Aktuell auf Twitter

Archiv

Februar 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 7 
 8 
 9 
12
13
14
16
17
18
19
21
22
23
27
28
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare

Berlin Warschauerstraße...
Schöne Vorher-Nachher-Bilder. Wohne selber gleich um...
ISTQB (Gast) - 21. Jun, 09:54
Falsch
Es ist kein Seeadler auf dem Bild
JiggZ (Gast) - 11. Dez, 10:33
John
I really like your writing style, good information,...
Smithk712 (Gast) - 3. Jul, 15:00

Status

Online seit 5460 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Jun, 09:54

Credits

Google Analytics



Architektur
Arm
Bahn
Bahnhöfe
Die Woche
Event
Fotografie
Geschichte
Intro
Kiez
Klima
Kultur
On Tour
Outro
Politik
Sexy
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren