Mittwoch, 3. Oktober 2007

Reunion, die Siebzehnte

Dem dritten Oktober als "Tag der Deutschen Einheit" haftet immer noch etwas künstliches an. Niemand kann mit diesem Tag so recht etwas anfangen, auch wenn landauf, landab tapfer gefeiert wird. Obwohl ... ist das überhaupt so? Gibt es außer im "offiziellen" Feierland - diesmal war es Meck-Pomm mit Schwerin - überhaupt jemand der diesen Feiertag aus dem Grund wahrnimmt, zu dem er eingeführt wurde? Finden in Deutschland noch irgendwo Feiern statt? Berlin jetzt mal ausgenommen, hier ist die Party Pflicht.

Erstaunlicherweise hat Emnid, im Auftrag von N 24, in der letzten Woche herausgefunden, dass rund 20% aller Deutschen (21% Ost, 19% West) die Mauer wieder haben wollen. 75% der Ostdeutschen fühlen sich als Bürger 2. Klasse. 2007, 18 Jahre nach der Öffnung der Mauer. Läuft da irgendwas schief? War das "soziale Netz" der DDR, die angebliche "Solidarität" untereinander so kuschelig, dass man den Rest der damit zusammenhängt, verdrängt? Kann sein, aber warum wollen 20% der Westdeutschen die Mauer zurück? Bescheuert.

Wir haben heute unseren klassischen Parcour durchlaufen. Zuerst die Fanmeile, ach ne, heute war es der Coca-Cola Soundwave, alles rot-Weiss, nix schwarz-rot-gold. Mit einem "suuuuuper Lineup" wie die Moderatorin Anastasia schreiend verkündete. Von den Ohrbooten, über Silbermond und Juli, bis zu den Fanta 4. Große Party, wenig Feier. Durch die Ministergärten - obligatorischer Handkäs und Äppler bei den Hessen - weiter zur Bernauer Strasse - zur Mauergedenkstätte. Hier war nicht viel los, ein Blick von der Aussichtsplattform auf den erhaltenen Mauerstreifen zwischen Moabit Wedding und Mitte, fast wie früher. Trostlos und beängstigend. Wer das wiederhaben will, braucht dringend psychologische Behandlung.

Blick von der Plattform auf die Mauer Gedenkstätte

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Followgram.me

Google +

Facebook

Twitter

Aktuell auf Twitter

Archiv

Oktober 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 4 
 6 
 8 
 9 
12
13
16
17
18
20
21
22
23
24
26
27
29
30
31
 
 
 
 
 

Kommentare

Berlin Warschauerstraße...
Schöne Vorher-Nachher-Bilder. Wohne selber gleich...
ISTQB (Gast) - 21. Jun, 09:54
Falsch
Es ist kein Seeadler auf dem Bild
JiggZ (Gast) - 11. Dez, 10:33
John
I really like your writing style, good information,...
Smithk712 (Gast) - 3. Jul, 15:00

Status

Online seit 3990 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Jun, 09:54

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Google Analytics



Architektur
Arm
Bahn
Bahnhöfe
Die Woche
Event
Fotografie
Geschichte
Intro
Kiez
Klima
Kultur
On Tour
Outro
Politik
Sexy
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren