Shoebashing

Sneakers in der Luft
Luftige Schuhe - Foto: h|b

Beim fotografischen Lustwandeln durch Berlin, vorausgesetzt man schaut nicht ausschließlich auf die Straße, um mehr oder weniger erfolgreich, den gefürchteten Hinterlassenschaften der Berliner Tölen auszuweichen, entdeckt man seit einiger Zeit - meist in luftiger Höhe an Ampeln, oder Verbindungsdrähten - Schuhe, oder noch öfter gelbe Gummistiefel hängen. In der Regel ist es ein Paar, was doch einige Fragen aufwirft.

Warum braucht man in Berlin überhaupt gelbe Gummistiefel? Ist ja doch eher so ein Küstenuntensil. Wenn man welche anhätte, bei der heutigen Mode kann man ja nichts mehr ausschließen, warum wirft man sie dann weg? Und nicht einfach in die nächste Ecke, wie in Berlin üblich, sondern kunstvoll zusammengebunden über einen fünf Meter hohen Mast, oder Draht? Dazu gehört ja schon fast artistische Kunst, oder mindestens Qualitäten eines Alba-Forwarders.

Gummistiefel an der Ampel
Gummistiefel im Wrangelkiez - Foto: h|b

Das erste Foto weicht von der Gummistiefellogik ab und zeigt zwei schicke Sneakers. Die Gummistiefel hängen in der Schlesischen-/Ecke Falkensteinerstraße, ein weiteres Paar kurz vor der Unterführung am Ostbahnhof. Auf der Karl-Liebknecht-Strasse in Höhe des Lustgartens habe ich auch schon welche entdeckt. Wenn also jemand weiß, was das alles zu bedeuten hat, welche geheime Botschaft dahintersteckt, lasst es mich bitte wissen. So was macht mich sonst ganz wuschig.
Alex (Gast) - 17. Jun, 09:18

Gummistiefel


wishbringer56 - 17. Jun, 15:53

Ahhhh ...

... vielen Dank für die Info. Da muss man aber auch erst mal draufkommen ;-) Die Sneakers sind dann wahrscheinlich nur Nachahmer oder Kunst.
Klaus (Gast) - 18. Jun, 07:58

Auch ich habe es noch nicht rausgekriegt, was dahintersteckt.
Schau mal hier:
http://cab-log.blogspot.com/search/label/Schuhe%20werfen

P.S.
Die Straße heißt: Falckensteinstraße.

MovieFan (Gast) - 21. Jul, 15:24

also ich muss dabei an einen Film denken:

Wag the Dog (http://www.imdb.com/title/tt0120885/) mit Robert De Niro und Dustin Hoffman. Vielleicht also militärische Propaganda?

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Followgram.me

Google +

Facebook

Twitter

Aktuell auf Twitter

Archiv

Juni 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 2 
 4 
 5 
 6 
 9 
10
12
14
16
20
21
23
25
28
30
 
 
 
 
 
 

Kommentare

Berlin Warschauerstraße...
Schöne Vorher-Nachher-Bilder. Wohne selber gleich...
ISTQB (Gast) - 21. Jun, 09:54
Falsch
Es ist kein Seeadler auf dem Bild
JiggZ (Gast) - 11. Dez, 10:33
John
I really like your writing style, good information,...
Smithk712 (Gast) - 3. Jul, 15:00

Status

Online seit 3952 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Jun, 09:54

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Google Analytics



Architektur
Arm
Bahn
Bahnhöfe
Die Woche
Event
Fotografie
Geschichte
Intro
Kiez
Klima
Kultur
On Tour
Outro
Politik
Sexy
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren