Osama lives here

Ein Bild an einer Wohnungstür
Foto: h|b

Auf dem Heimweg durch die Gubener Straße fiel mir letzte Woche die Zeichnung an einer Wohnungstür auf, die aus meiner Sicht unmißverständlich darauf schließen lässt, dass hier ein gewisser Top-Terrorist wohnen muss. Da es an dieser Tür keine Klingelschilder gibt, haben sich die Anwohner wohl entschlossen sich über ihre gezeichneten Portraits von der Post finden zu lassen. Mein Anruf beim CIA gab aber Entwarnung, dort vermutet man ihn immer noch im afghanischen Grenzgebiet zu Pakistan. Mehr als Bescheid sagen kann ich nicht.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Followgram.me

Google +

Facebook

Twitter

Aktuell auf Twitter

Archiv

Januar 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 8 
 9 
10
11
12
14
16
18
22
24
25
26
27
29
30
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare

Fakten contra Mythen
Die Sektenbeauftragten haben ihr Ziel verfehlt die...
Peter (Gast) - 18. Sep, 17:15
Bild für Frage des...
Sehr geeherter Herr hjb, Darf ich das Bild für...
Florian Stocker (Gast) - 6. Jan, 00:09
Schöne Fotos
Ich streune manchmal so umher, um zu sehen, ob es noch...
heilendehand - 17. Mai, 18:00

Status

Online seit 2681 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Nov, 13:29

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Google Analytics



Architektur
Arm
Bahn
Bahnhöfe
Die Woche
Event
Fotografie
Geschichte
Intro
Kiez
Klima
Kultur
On Tour
Outro
Politik
Sexy
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren